Vorfrühling

Der Vorfrühling

Noch sind die Tage oft von grauem Nebel durchdrungen
Noch stehen die Bäume nackt und kahl
Noch schmerzen die Knochen in der feuchten Kälte

Noch zeigt das Thermometer nachts Minusgrade
Noch ist das Gras fad ausgelaugt vom zerronnenen Schnee
Noch sind die Spazierwege feucht und matschig

Noch versteckt die Natur , dass sie in höchsten Vorbereitungen ist:

Schon pulsiert in den Bäumen wieder der Lebenssaft
Schon keimen unter der Erde die Zwiebeln und Wurzeln
Schon sind die ersten Lämmer geboren

Schon singen die Vögel jeden Morgen
Schon blühen die Schneeglöckchen und Winterlinge
Schon kehren erste Zugvögel zurück

Schon erinnern einzelne wärmende Sonnenstrahlen:
Er kommt, ganz gewiss!

Der Frühling

© Beria 25.2.2015