Februar

Der Weiher noch gefroren die Stare schon zurück der Wind noch winterkalt die Sonne frühlingswarm das Gras noch schneegebleicht die Winterlinge schon am Knospen mein Schritt noch trittfest mein Kopf schon traumbeschwingt © Beria 16.2.2017

→ weiterlesen

Neujahrstanz

Tanz der alten Jahre: eingeübte Alltagspräzision lang trainierte Bewegungsfolge klugverknüpfte Kombinationen perfekte Choreografie Tanz ins Neue Jahr: tanze frei und mutig tanze aus was du gelernt doch kombinier es neu gib deiner Intuition mehr Raum tanze frei und mutig tanze was du lang trainiert doch mit neuer Energie und Freude tanze ausdrucksstark lebendig tanze frei…

→ weiterlesen

Harfen und Trompeten

Harfen und Trompeten loben im Advent einen großen König den kaum noch einer kennt Harfen und Trompeten hört man nur noch selten eher leichte Merry-Xmas-Schnulzen zum Weihnachtsmarktgeschäft Harfen und Trompeten machen keine Hintergrundmusik fürs Troll-Geklirr auf Rentierschlitten oders Hohoho gehörnter Weihnachtsmänner Harfen und Trompeten loben auch in diesem Jahr ihren starken Friedenskönig bringen Sehnsucht und…

→ weiterlesen

Königin des Sommers

Die Königin des Sommers zog durch unser schönes Land mit ihrer ganzen Farbenpracht Die Königin des Sommers reiste auf der Sonnenkraft durch sanften Wind getrieben Die Königin des Sommers logierte vielerorts genoss Kultur – und Natur Die Königin des Sommers badete im Meer des Nordens ruhte dann im Dünenstrand Die Königin des Sommers wanderte durch…

→ weiterlesen

Herzensschlüssel

Mehr als alles auf der Welt behüte dein Herz! Öffne weit dein Herz für des Lebens Liebessonne lass sie es erwärmen zärtlich halten schützen, führen, segnen dass es ganz lebendig schlägt Öffne weit dein Herz für andrer Herzen Not verschließ dich nicht bei Leid und Tod mach dein Herz nicht hart und kalt lass es…

→ weiterlesen

Pfingsten

Pfingsten ach ich will die Pfingstrosen noch blühen sehn dann erst kann ich weiter gehn Wind hör auf so kalt zu tosen sonst blühen diese Rosen zu Pfingsten nicht mehr auf noch sind die Knospen -rosa, rot und weiß- ganz fest geschlossen wie lange das noch warten heißt? noch entfalten sie nicht ihre Pracht warten…

→ weiterlesen

Farbenspiel

Farbenspiel weiß legt sich über bunte Spritzer weiß grundiert den Untergrund des Kunstwerks weiß belichtet einen Teil mit Frieden weiß umhüllt mit unberührter Reinheit weiß wann bricht sich dir ein Regenbogen weiß wann kehrst du heim zum Künstler weiß verschwimmt und hinterlässt uns trostlos grau grau ist das denn eine Farbe grau kleidet sich das…

→ weiterlesen

Zwischen

zwischen zwischen Herbst und Frühling Schneefall zwischen heute und morgen Nacht zwischen Mondjahrsende und Sonnenjahrsanfang Rauhnächte zwischen Auszug und Heimkehr Diaspora zwischen alter und neuer Wohnung unmöbliert zwischen Leben und Tod Sterben zwischen Kindheit und Erwachsensein Pubertät zwischen Mann und Frau ein Kind zwischen Altem und Neuen Bund die kleinen Propheten ich bin da zwischen…

→ weiterlesen